Sie möchten einen Bus mieten in Halle und sind auf der Suche nach einem geeigneten Busunternehmen? Hier finden Sie sowohl empfehlenswerte Busbetriebe in Halle und Umgebung, als auch hilfreiche Informationen zum Thema Busvermietung. 

bus-mieten-halle-saale
Bus mieten in Halle: Hier finden Sie Ihr geeignetes Busunternehmen.

Halle an der Saale ist noch vor Magdeburg die größte Stadt in Sachsen-Anhalt. Mit Leipzig bildet Halle das Millionengroße Ballungszentrum Leipzig-Halle. Auf Grund der geographischen Lage stellt Halle einen essentiellen Verkehrskontenpunkt in den neuen Bundesländern dar. Zusätzlich ist die kreisfreie Großstadt bedeutsames Wirtschaftszentrum für die Region. In der Universitätsstadt leben aktuell knapp 240.000 Einwohner, welche sich in unterschiedliche 5 Bezirke und 35 Stadteile gliedern. Die Auswahl an Busunternehmen ist dementsprechend groß. Im Folgenden finden Sie einen Überblick an geeigneten Busvermietern in und um Halle.

Busunternehmen in Halle

Kostenlose Busreservierung und Stornierung

Moderne Reisebusse und große Busflotte

Sofortpreisgarantie

5/5

Sofortpreisrechner mit Preisgarantie

Auswahl an Basis und Premium Bussen

Automatischer Angebotsvergleich

5/5

Langjährige Erfahrung in der Bustouristik

Buspreisrechner

Gruppenreisen ab 10 Personen

5/5

Weitere lokale Busbetriebe in Halle und Umgebung

Strakeljahn Reisen

Tiergarten 21, 33803 Steinhagen

05204 – 929 060

strakeljahn-reisen@t-online.de

So mieten Sie einen Bus mit Fahrer in Halle mieten

Omnibusse können im Grunde genommen mit und ohne Busfahrer gemietet werden. In der Bustouristik ist es aus nachvollziehbaren Gründen jedoch unüblich einen Bus ohne Fahrer zu vermieten. Die Busanmietung kann dennoch in vier einfachen Schritten abgewickelt werden.

Busanfrage stellen

Busangebote vergleichen

Busunternehmen auswählen

Busreise antreten

Vor jeder Busvermietung steht die kostenlose und unverbindliche Busanfrage. Hier übertragen Sie den jeweiligen Busbetrieb Ihre persönlichen Daten, als auch Angaben zu Ihrer Busreise (Abfahrtsort, Reiseziel, Einzelfahrt beziehungsweise Hin- und Rückfahrt, Reisebeginn, Rückreise, Bustransfer vor Ort sowie Passagieranzahl). Anhand Ihrer Angaben erhalten Sie nach einigen Werktagen Ihr maßgeschneidertes Angebot. Vergleichen Sie mehrere Busangebote, von unterschiedlichen Busbetrieben um das für Sie günstigste Busangebot zu erhalten. Nehmen Sie sich für Ihre Entscheidung also Zeit und wählen bedacht Ihr favorisiertes Busunternehmen in Halle aus. Nachdem Sie sich für eines entschieden haben, müssen Sie nur noch das Angebot ganz informell via Telefon oder E-Mail bestätigen und reservieren. Im Anschluss werden Sie einen verbindlichen Buchungsauftrag erhalten. Sobald dieser unterschrieben beim Busvermieter eingegangen ist, wird Ihre Busanmietung fixiert und Sie können sich auf Ihren baldigen Gruppenausflug freuen.

Lassen Sie sich beim Mieten eines Reisebusses beraten

Lokale Busspezialisten können Ihnen bei Ihren Anliegen sehr umfangreich weiterhelfen. Bei Fragen zur idealen Busgröße, Reiseplanung, Kosten oder Zahlungsmodalitäten steht Ihnen das Busunternehmen vor Ort gerne zur Verfügung, um bestehende Unklarheiten für Sie zu klären. Durch die Erfahrung und Expertise des Busbetriebs können Sie in den unterschiedlichen Belangen profitieren. In der Praxis entscheidet das Erstgespräch sehr häufig über die Annahme oder Ablehnung des Reisebusangebots. Stellen Sie daher sicher, dass alle Fragen zu Ihrer vollsten Zufriedenheit beantwortet wurden.  

Ein Beratungsgespräch beim Busbetreiber kann Ihnen helfen, Ihre ungeklärten Fragen zu beantworten.

Welche Fehler gilt es bei der Busanmietung in Halle zu vermeiden?

Das Mieten eines Busses birgt einige, jedoch überwindbare Herausforderungen. Im Folgenden erfahren Sie, welche Fehler Sie beim Chartern eines Busses vermeiden sollten.

  • Eine falsche Planung der Sitzplatzkapazitäten, denn leere Sitzplätze führen zu einer höheren finanziellen Belastung pro Busreisenden.
  • Eine Falsche Routenplanung kann zu höheren verkehrsbedingten Kosten wie bspw. Straßen-, Tunnel-, und Brückenabgaben führen.
  • Zu kurzfristig gestellte Busanfrage kann auf Grund fehlender Buskapazitäten zu höheren Mietpreis führen.
  • Fehlerhafte Angaben bei der Busanfrage, verursachen ein unvollständiges und inkorrektes Busangebot.
  • Fehlende Notrufnummer inklusive persönlichen Ansprechpartner für außerplanmäßige Ereignisse

Wie berechnet sich der Preis beim buchen eines Omnibusses in Halle?

Die Preise für den zu mietenden Reisebus kalkulieren sich aus mehreren Kostenfaktoren. Der Mietpreis beinhaltet sowohl Transfer-, als auch Betriebskosten. Lesen Sie unten nach, welche primären Kostentreiber den Preis für Ihren Bus beeinflussen.

Preisrechner
Der Preis errechnet hängt sehr stark von Ihren individuellen Anforderungen und Vorstellungen ab.
  • Art, Größe und Komfortstufe des Busses
  • Saisonzeit
  • Verkehrs- und Parkgebühren
  • Mietdauer
  • Benzinkosten für die zu leistende Kilometerleistung
  • Gewinnmarge
  • Fortlaufende Betriebskosten

Zusammenfassend lässt sich somit festhalten, dass die Preise beim Bus mieten in Halle und anderswo in Deutschland sowohl von direkt zuordenbaren Kosten wie Spritabgaben, als auch indirekt zuordenbaren Kosten wie beispielsweise Betriebsinstandhaltungskosten abhängen.

Busvermietung in Halle: Im Gruppenausflug durch die Stadt

Halle überzeugt mit Historik, Modernität und Vielfalt. Mit dem Dom zu Halle türmt ein barocker Touristenmagnet in der Stadt. Geprägt wird das Stadtbild jedoch durch die Marienkirche. Die Kirche stellt ein wichtiges Bauwerk der Spätgotik dar und ist berühmt für die vier in den Himmel ragenden Türmen. Mit dem größten Fachwerkhaus in Europa steht Halle ein Aspirant für das Weltkulturerbe zur Verfügung.

Weitere Sehenswürdigkeiten im virtuellen Stadtrundgang durch Halle an der Saale

Beliebte Ziele für Busreisende in Sachsen-Anhalt

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Durchschnittswert: 5,00 von 5)

Loading…