Sie möchten einen Bus in Mainz mieten und benötigen hierfür ein empfehlenswertes Busunternehmen in Ihrer Nähe? Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick an seriösen sowie zuverlässigen Busanbietern. Darüber hinaus finden Sie hilfreiche Tipps für Ihre Busanmietung in Mainz und Umgebung.

Bus-mieten-mainz
Bus mieten in Mainz: Hier finden Sie Ihr passendes Busunternehmen.

Mit rund 215.000 Einwohner ist Mainz nicht nur die Landeshauptstadt in Rheinland-Pfalz, sondern noch vor Trier, Koblenz und Ludwigshafen am Rhein die größte Stadt des Bundeslandes. Die Universitätsstadt liegt am westlichen Ufer des Rheins und somit unweit des benachbarten Wiesbaden in Hessen. Die Auswahlmöglichkeiten an Busunternehmen in der Region ist dementsprechend groß. Im Folgenden erhalten Sie eine Auflistung an geeigneten Busbetrieben in Ihrer Nähe.

Busunternehmen in Mainz

Angebotsvergleich von über 170 Buspartnern

Buspreisrechner

Gruppenreisen ab 10 Personen

5/5

Sofortpreisrechner mit Preisgarantie

Klimaneutralität durch CO2-Kompensation

Automatischer Angebotsvergleich

5/5

Kostenlose Stornierung und Reservierung

Moderne Reisebusse und große Busflotte

Sofortpreisgarantie

5/5

Weitere lokale Busbetriebe in Mainz und Umgebung

Markert Busreisen

Mainzer Straße 450 – 452, 55411 Bingen am Rhein

06721 - 160 89 

info@markert-busreisen.de

Scherer Reisen Omnibus Gesellschaft mbH

Hauptstraße 49, 55490 Gemünden

06765 - 27 0 

info@scherer-reisen.de

Wie stellt man eine Mietbusanfrage in Mainz?

Abhängig von Größe und Art des Busses, lassen sich diese mit und ohne Fahrer mieten. Hierbei gilt es vier einfache Schritte zu beachten. 

Busanfrage stellen

Busangebote vergleichen

Kostenvoranschlag auswählen

Busreise antreten

Bevor Sie Ihre Busreise in Mainz antreten, gilt es eine unverbindliche und kostenfreie Busanfrage zu stellen. Hierbei übermitteln Sie dem Busunternehmen Ihre Kontaktdaten und wichtige Reiseinformationen wie Busklasse, Angaben zur Hin- und Rückfahrt, Abhol- und Zieladresse, Größe der Reisegruppe sowie Informationen ob der Bus vor Ort benötigt wird oder nicht. Das können Sie über das Telefon, E-Mail oder ein Kontaktformular abwickeln. Im Anschluss an Ihre Anfrage erhalten Sie nach ca. 1-4 Werktagen Ihren individuellen Kostenvoranschlag. Es lässt sich hierbei sagen, je detaillierter Ihre Busanfrage, desto genauer das Angebot. Sagt Ihnen der Kostenvoranschlag zu, können Sie diesen vorerst informell bestätigen und durch den unterschriebenen Bestätigungsauftrag verbindlich festhalten. Nun heißt es zurücklehnen und sich auf den Reiseantritt freuen.

Was gilt es beim Mieten eines Busses in Mainz zu beachten?

Das Prinzip der Busvermietung mit Fahrer in Mainz oder anderen Städten Deutschlands ist leicht verständlich und läuft grundsätzlich identisch ab. Dennoch gibt es hierbei Einiges zu beachten.

checkliste-busvermietung
Frage- und Checkliste können beim Gespräch mit dem Busvermieter in Mainz und Ihrer Busreise behilflich sein.

Darüber hinaus sollten Sie wissen, dass bei Reisegruppe ab 10 Personen sich Busse meistens nur mit einem gestellten und erfahrenen Busfahrer anmieten lassen.

Wie berechnet sich der Preis bei der Busanmietung in Mainz?

Die Preise der Busmiete kalkulieren sich aus mehreren Faktoren. Die Rechnung beinhaltet sowohl Transferkosten, als auch Betriebskosten und Gewinnmargen. Damit Sie einen besseren Kostenüberblick erhalten, haben wir für Sie die primären Preistreiber zusammengefasst:

Preis-beim-mieten-eines-Busses

Es zeigt sich, dass die Bestimmung des Mietpreises komplex ist und nur selten pauschalisiert werden kann. Grundsätzlich gilt, je weiter bzw. kürzer die Fahrt, desto höher bzw. niedriger wird der Angebotspreis. Lassen Sie sich im Zweifelsfall immer von Ihrem favorisierten und kompetenten Busunternehmer beraten.

Was sollte man während der Busreise ab Mainz vermeiden und was ist eigentlich erlaubt?

Egal ob man einen Bus mietet oder sich für eine pauschale Busreise entschieden hat, viele Busreisende wissen nicht, was man bei einer solchen Reise alles beachten sollte. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung an erwünschten und nicht erwünschten Aktivitäten für Ihre Busreise.

Das sollten Sie vermeiden:

Das sollten Sie tun:

Rechtlich gesehen besitzt der jeweilige Busfahrer das sogenannte Hausrecht. Es ist daher sehr ratsam den Anweisungen des Fahrer Folge zu leisten. Bei Unklarheiten oder Rückfragen empfiehlt es sich direkt mit dem favorisierten Busunternehmen in Kontakt zu treten, um alles im Vorfeld abklären zu können.

Rechte-und-pflichten-Busreise
Sowohl der Busmietende, als auch der Busvermieter hat Rechte und Pflichten.

Busvermietung Mainz: Ein Kurztrip durch die Stadt

Die 2.000 Jahre alte Stadt Mainz hat Einiges zu bieten und überzeugt mit Historik und Moderne gleichermaßen. Für Touristen ist neben den Bauwerken wie dem Kurfürstlichen Schloss und dem Heilig-Geist Spital die Mainzelmännchen Ampel ein echter Hingucker. Hierbei handelt es sich um eine Ampelanlage mit einem Mainzelmännchen als Signalfigur.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren