Sie möchten einen Bus mieten in Berlin und sind auf der Suche nach einem geeigneten Busunternehmen in der Hauptstadt? Hier finden Sie sowohl ausgewählte Busanbieter in Ihrer Nähe, als auch relevante Informationen rund um Ihre Busvermietung.

Reisebus mieten Berlin
Bus mieten in Berlin: Hier finden Sie Ihr passendes Busunternehmen.

Die Bundeshauptstadt ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die größte und bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands. Berlins Kulturszene, Architektur und Nachtleben ziehen Touristen aus aller Welt an. Die Hauptstadt zählt somit zu den Weltstädten für Politik und Wissenschaft. Die Anzahl an Busunternehmen in der Metropole ist selbstverständlich groß. Im Folgenden finden Sie daher eine Auswahl an empfehlenswerten Buspartnern und Busunternehmen in Berlin.

Busunternehmen in Berlin

Kostenlose Stornierung und Reservierung

Moderne Shuttlebusse und große Busflotte

Sofortpreisgarantie

5/5

Sofortpreisrechner mit Preisgarantie

Auswahl an Basis und Premium Bussen

Automatischer Angebotsvergleich

5/5

Angebotsvergleich von über 170 Partnern

Buspreisrechner

Gruppenreisen ab 10 Personen

5/5

Bestpreisgarantie und europaweit tätig

Über 90-Jahre Erfahrung in Busreisen

Umfangreiche und moderne Busflotte

5/5

Weitere lokale Busbetriebe in Berlin und Umgebung

Bus Betrieb Nieder GmbH

Lobitzweg 14, 12557 Berlin

0351-849 132 3

info@bn-reisen-berlin.de

So mieten Sie einen Bus in Berlin

Grundsätzlich lassen sich Reisebusse in Berlin mit und ohne Fahrer mieten. Die Abwicklung erfolgt in der Regel nach einem gewissen Ablaufschema.

Busanfrage stellen

Busangebote vergleichen

Kostenvoranschlag auswählen

Busreise antreten

Vor jeder Busanmietung müssen Sie zunächst dem ausgewählten Busunternehmer in Berlin von Ihrem Vorhaben in Kenntnis setzen. Dies gelingt Ihnen, indem Sie eine unverbindliche und kostenfreie Busanfrage stellen. Mit Ihrer Busanfrage geben Sie dem Busbetrieb Auskunft über Ihre gewünschten Reise- sowie Kontaktdaten. Es steht Ihnen frei, ob Sie hierzu das Telefon, die E-Mail oder ein zur Verfügung gestelltes Kontaktformular verwenden möchten. Achten Sie bei Ihrer Anfrage jedoch darauf, dass Ihre Angaben vollständig sind und die folgenden Punkte übermittelt werden:

  • An- und Abfahrtsort
  • Reisedatum
  • Uhrzeit
  • Passagieranzahl

Im Anschluss an Ihre Busanfrage wird Ihnen der Busvermieter nun einen persönlichen Kostenvoranschlag erstellen. Um das für Sie günstigste Busangebot zu buchen, empfiehlt es sich mehrere Busangebote in Berlin einzuholen und diese miteinander zu vergleichen. Sagt eines der Busofferten Ihren Ansprüchen und Erwartungen zu, können Sie dieses zunächst informell bestätigen, damit der Bus für Sie reserviert wird. Im Nachgang wird Ihnen ein sogenannter Buchungsauftrag zugesandt. Geht dieser unterschrieben an das favorisierte Busunternehmen zurück, wird Ihr gewünschter Bus im System verbindlich verbucht und Sie können sich auf Ihre anstehende Busreise freuen. Das Prozedere bei der Busanmietung mit Fahrer ist simpel und sich wiederholend. Die Herausforderung einer Busreise steckt meistens im Detail, wie beispielsweise die Reiseplanung, die Organisation des Tagesablaufes oder die Unterbringung der Busreisenden in der gewünschten Unterkunft.

Wie findet man einen günstigen Reisebus in Berlin?

Bevor Sie sich für ein Busunternehmen entscheiden, gibt es einige Spartipps bei der Busanmietung in Berlin zu beachten. 

  • Angebote prüfen und vergleichen
  • Richtige Busgröße auswählen
  • Frühzeitig buchen
  • Jahreszeit und Reisesaison beachten
  • Gute Planung und Organisation der Busreise
  • Kostenlose Reservierung und Stornierung erfragen
  • Versuchen bei ortsansässigen Busunternehmen zu buchen

Je mehr Angebote Sie sich von verschiedenen Busunternehmen einholen, prüfen und vergleichen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einen preiswerten Bus in Berlin zu mieten. Holen Sie sich daher zunächst mehrere unverbindliche Kostenvorschläge ein.

Anzahl der Reisegruppe kennen

Gruppenreisen in Berlin bergen einige Herausforderungen in sich
Gruppenreisen in Berlin bergen einige Herausforderungen in sich

Es gibt mehrere Bustypen in unterschiedlichen Busgrößen. Daher ist essentiell, dass Sie die Anzahl der Personen Ihrer Reisegruppe genau wissen. Nur so ist es möglich den richtigen Omnibus für Ihre Bedürfnisse zu erhalten. Stellen Sie daher im Vorfeld sicher, dass Ihre Reisegruppe die Sitzplatzkapazität des ausgewählten Busses bestmöglichst auslastet.

Rechtzeitig die Busanfrage stellen

Busunternehmen bevorzugen es Ihre vorhandenen Fuhrparkkapazitäten effizient planen zu können, sodass die Preise bei frühzeitig gebuchten Bussen in der Regel niedriger liegen. Sicherlich kann es auch bei spontanen Busanfragen zu einem wettbewerbstauglichen Preis kommen. In der Praxis stellt dies jedoch eher die Ausnahme dar. Beachten Sie auch die Jahreszeit in der Sie den Reisebus buchen möchten, denn auch in der Bustouristik kann es zu einem saisonalen Kostenaufschlag kommen. Falls Sie zeitlich flexibel sein sollten empfiehlt es sich Ihre Busfahrt außerhalb der Reisesaison anzutreten.

Buchungsflexibilität erhöhen

Einige Busvermieter in Berlin und anderswo in Deutschland bieten eine kostenlose Stornierung von bis zu 14 Tagen vor Abfahrt an. Somit bleiben Sie flexibel und müssen keine Stornierungsgebühr bezahlen, falls Ihrer Reisegruppe etwas dazwischen kommen sollte. Erfragen Sie daher immer beim Busunternehmen nach, ob im Fall der Fälle eine Stonierungsgebühr anfallen würde.

Spartipps beachten, um günstig einen Reisebus in Berlin zu finden
Spartipps beachten lohnt sich.

Was gilt es bei der Reisebusvermietung in Berlin noch zu beachten?

Für Ihre Busreise stehen Ihnen eine Vielzahl an Bussen und Busunternehmen zur Verfügung. Chartern Sie Ihren Bus in Berlin nicht voreilig. Nehmen Sie sich Zeit, kontaktieren Sie die jeweiligen Busunternehmen und stellen persönlich Ihre Fragen und besprechen einen möglichen Organisationsplan. Hierbei können Abhol- und Anfahrtsorte sowie mögliche Sehenswürdigkeiten abgehandelt werden. Vereinzelt können Sie sich direkt vor Ort beraten lassen.  Damit Ihre Reise keine negativen Überraschungen mit sich bringt, gilt es weiteres zu beachten.

Busunternehmen müssen dafür Sorge tragen, dass regelmäßige Wartungsarbeiten an Ihrer Bus-Flotte durchgeführt werden. Es empfiehlt sich zusätzlich verschiedene Referenzen und Mitgliedschaften der Busanbieter in Berlin vorweisen zu lassen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich selbst, beziehungsweise vor Ort von der Aktualität der Bus-Flotte zu überzeugen.

Bei der Busanmietung ist es wichtig, dass man sich im Vorfeld über die vorhandene Busausstattung informiert. Der Reisebus sollte mindestens folgende Vorrichtungen standardmäßig haben: Abfalleimer, Sitznetze, Mikrofon für die Reiseleitung, Musikanlage, Heizung,  Lüftung, Toiletten, verstellbare Rückenlehne, Steckdosen, Klapptisch.

Das Betriebsalter eines Buspartners für Ihre Gruppenreise ist ein empfehlenswerter Indikator dafür, dass es sich um ein kompetentes, kundenfreundliches, zuverlässiges und erfahrenes Busunternehmen handelt, welches weiß was dem Kunden wichtig ist.  

Wenn Sie einen Bus mieten, kann es immer zu unerwarteten und unvorhersehbaren Herausforderungen bei der Busreise kommen. Sei es auf Grund von Änderungen oder Schwierigkeiten im Ablauf Ihrer Busfahrt, oder eines Mangels der geleisteten Busleistungen. Daher ist es wichtig, dass Sie einen direkten Ansprechpartner an Ihrer Seite wissen. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich professionell und kundenorientiert um Ihr Anliegen kümmern.

Busvermietung in Berlin: Ein Kurztrip durch die Stadt

Weitere Sehenswürdigkeiten im virtuellen Stadtrundgang durch Berlin

Beliebte Ausflugsorte für Ihre Busreise ab Berlin

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Durchschnittswert: 5,00 von 5)

Loading…