Sie planen Ihre nächste Busreise für Ihre anstehende Gruppenreise und möchten wissen mit welchen Preis Sie beim Mieten eines Busses zu rechnen haben? Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen sowie Tipps, um preiswert einen Reisebus zu mieten. 

Bus mieten Preise: So kalkulieren sich die Kosten für die Busmiete

Kosten Bus mieten
Der Preis bei der Busanmietung wird von mehreren Kosten getrieben.

Mit der Entscheidung einen Bus für Ihre Gruppenreise zu mieten, entscheiden Sie sich nicht nur für einen umweltfreundlichen, sondern auch kostengünstigeren Personentransport und sparen sich so Geld und Reisestress. Das mieten eines Busses ist die perfekte Lösung, um mit einer Gruppe zu verreisen, denn alle Busreisenden kommen zum selben Zeitpunkt und entspannt an dem gewünschten Zielort an.

Die Preise der Busanmietung sind immer an Ihren persönlichen Bedarf gebunden, je nach erwünschter Leistung müssen Sie Zusatzkosten einkalkulieren. Die Preise beim Bus mieten sind somit sehr individuell und lassen sich nur selten pauschal abbilden. Grundsätzlich setzen sich die Preise aus folgenden Kostenfaktoren zusammen:

  • Mietgebühr für die Dauer der Beanspruchung des Reisebusses
  • Größe des Reisebusses
  • Benzinkosten
  • Zusatzleistungen (Mahlzeiten, Fährüberfahrten)
  • Maut- und Tunnelgebühren
  • Saisonbedingte Aufschlagsgebühren
  • Komfortklasse des Reisebusses
  • Lohnkosten für den bzw. die Busfahrer
  • Parkplatzgebühren
  • Nachtarbeitszuschlag bei Übernachtfahrten
  • Wartungs- und Instandhaltungskosten der Busflotte
  • Betriebsausgaben
  • Gewinnmargen

Die Kosten um einen Bus zu mieten beinhalten somit den reinen Transfer sowie alle anfallenden und direkt zuordbaren Aufwendungen, als auch Gewinnerwartungen beim Busunternehmer. Damit Sie das für Sie beste Preis-Leistungsverhältnis erhalten, empfiehlt es sich mehrere Angebote von unterschiedlichen Busunternehmen einzuholen. Buchen Sie Ihre Busreise frühzeitig und treffen keine übereilten Entscheidungen. Die Busunternehmen haben ein großes Interesse daran Sie als dauerhaften Kunden zu gewinnen und beraten Sie daher sehr ausführlich über die Zusammenstellung der Kosten und Preise bei der Busanmietung – gerne auch im persönlichen Gespräch vor Ort. 

Empfehlenswerte Busunternehmen mit Sofortpreisrechner

Sofortpreisgarantie

Deutschlandweite Buspartner

Sofortpreisrechner

Preisgarantie

Buspreisrechner

Gruppenreisen ab 10 Personen

Was tun, wenn der Preis für den gemieteten Bus zu teuer ist?

Damit Sie keinen zu teuren Bus mieten, empfiehlt es sich immer mehrere Busangebote einzuholen und zu vergleichen. Einige Busunternehmen lassen beim Preis oder bei der Ausstattung Ihres anzumietenden Reisebusses mit sich verhandeln. Dies gilt sowohl im Vorfeld, als auch im Nachhinein. Der Wettbewerb in der Bustouristik ist zwar groß, allerdings sollten Sie Ihre positive Verhandlungsbasis nicht überstrapazieren. Zudem bieten verschieden Busunternehmen die Möglichkeit einer kostenlosen Busreservierung sowie Busstornierung an.

Preisvergleich Busvermietung
Bevor Sie einen buch verbindlich buchen, sollten Sie sich mindestens einen Kostenvoranschlag einholen.

Bitte beachten Sie, falls Sie sich im Laufe der Zeit dennoch für einen anderen Busbetreiber entscheiden sollten an die vereinbarten Rücktrittsfristen zu halten, wenn Sie von Ihrem ursprünglichen Angebot zurücktreten. Andernfalls entstehen Ihnen Kosten, für die Sie aufkommen müssen.  Nehmen Sie sich daher genügend Zeit, um Ihre Entscheidung durchdacht zu treffen und vergleichen in aller Ruhe Ihre erhaltenen Mietbusangebote.

Wie lassen sich seriöse Busangebote erkennen?

Seriöse Busunternehmen
Seriöse Busangebote lassen sich an mehreren Merkmalen ausmachen.

Seriöse und erfahrene Busunternehmen werden vollumfänglich auf Ihre persönlichen Busreisebedürfnisse und Anforderungen eingehen und versuchen das für Sie beste Angebot zu erstellen. Lassen Sie sich über alle Kostenpunkte aufklären und halten diese schriftlich fest, um sicher zu stellen, dass keine versteckten Kosten auf Sie zukommen werden. Lassen Sie sich daher eine transparente Kostenaufstellung in Form eines Kostenvoranschlags geben.

Erfragen Sie auch das durchschnittliche Alter bzw. die Modernität der Busflotte sowie die Berufserfahrung der Busfahrer. Die unverbindliche Busanfrage sowie die Beantwortung Ihrer Frage ist in der Regel kostenfrei, sofern nicht anders besprochen oder ausgehandelt. In der Bustouristikbranche ist es üblich, dass beim Bus mieten ein Teil der Kosten etwa 14 – 21 Tage vor Reiseantritt anfällt und die restlichen Kosten nach erbrachter Dienstleistung eingefordert werden. Erschrecken Sie daher nicht, wenn dieser Fakt besprochen wird. Informieren Sie sich zusätzlich beim internationalen Bustouristik Verband oder beim Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer.

Die Kosten beim Bus mieten pro Tag: Ein unverbindliches und fiktives Rechenbeispiel

Beispiel:

Eine Schulklasse möchte für Ihre Tagesfahrt einen Bus für die Strecke von Bamberg nach Nürnberg mieten. Der Bus soll die Schulklassen mit 60 Schülern in Bamberg am Zentral Omnibusbahnhof (ZOB) abholen und nach Nürnberg in den Zoo befördern und vor Ort auf die Busreisenden warten. Für den Transfer wird eine Reisestrecke von 150 Kilometer angesetzt. Der Bus sowie der dazugehörige Busfahrer werden vom Busunternehmen für 8 Stunden zur Verfügung gestellt. Die Kosten für die Parkgebühr müssen vor Ort vom Auftraggeber bezahlt werden.

Stundenlohn des Busfahrers:122,80€ *
Benzinkosten:81,90€ **
Verschleiß- und Wartungskosten:70,00 €
Reinigungskosten:17,00 €
Betriebskosten:58,30 €
Marge:100,00 €
Nettokosten:450,00 €
  
Steuer MwSt.19%85,50 €
Gesamtkosten (Brutto)535,50 €

* Ǿ Stundenlohn von 15,30€ * 8 Stunden / ** Ǿ Kraftstoffverbauch von 40Litern/100Km * 1,17€ Preis Liter Diesel

Der unverbindliche Kostenvoranschlag beinhaltet somit Kosten für Benzin, Gehälter, Fahrzeuginstandhaltung, Reinigungskosten, Verschleißkosten, Aufwendungen für die Mietdauer und Kilometerleistung sowie anfallende Betriebskosten, als auch die einkalkulierte Gewinnspanne. Das aufgeführte Beispiel soll lediglich eine mögliche, praxisnahe Preiskalkulation aufzeigen. Hierbei handelt es sich um ein fiktives Beispiel, welches ausschließlich der Orientierung und Erläuterung dient.

Günstig einen Reisebus mieten: So erhalten Sie den besten Preis

Auf der Suche nach einen geeigneten Reisebus ist neben Sicherheit und Service ist auch der Preis ein wichtiges Entscheidungskriterium. Damit Sie sich sicher sein können, das Sie billig einen Bus mieten, gibt es einige Spartipps zu beachten.

  • Vergleichen von mehreren Busangeboten
  • Richtige Busgröße auswählen
  • Frühzeitige Anmietung des Reisebusses
  • Stand- und Parkzeiten optimieren
  • Kostenlose Reservierung und Stornierung erfragen
  • Ausserhalb der Saisonzeit verreisen
  • Weite Anfahrtkosten von auswärtigen Busunternehmen vermeiden
  • Keine unnötigen Übernachtfahrten

Kostengünstigen Reisebus in Ihrer Stadt buchen: Die beliebtesten An- und Abreiseziel

Weitere Informationen zur Busanmietung mit Fahrer

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Durchschnittswert: 4,86 von 5)

Loading…