Sie möchten einen Bus mieten in Bielefeld und suchen einen zuverlässigen Busanbieter? Im Folgenden erhalten Sie sowohl eine Übersicht an empfehlenswerten Busunternehmen in Bielefeld, als auch mehrwertstiftende Informationen zur Busanmietung mit Fahrer.

Bus-mieten-Bielefeld
Bus mieten in Bielefeld: Hier finden Sie Ihr geeignetes Busunternehmen.

Die kreisfreie Stadt Bielefeld liegt im nordöstlichen Teil von Nordrhein-Westfalen. Die 340.000 Einwohner große Stadt stellt das Wirtschaftszentrum in der Region dar. Bielefeld zählt zu den zwanzig Bevölkerungsreichsten Städte in Deutschland und nach Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum sowie Wuppertal die achtgrößte in NRW. Bielefeld gliedert sich in 10 Stadtbezirke auf. Die Auswahl des passenden Buspartners stellt sich daher häufig als unterschätzte Herausforderung dar. Im erhalten Sie einen Überblick an empfehlenswerten Busunternehmen in Bielefeld.

Busunternehmen in Bielefeld

Kostenlose Busreservierung und Stornierung

Moderne Reisebusse und große Busflotte

Sofortpreisgarantie

5/5

Sofortpreisrechner mit Preisgarantie

Auswahl an Basis und Premium Bussen

Automatischer Angebotsvergleich

5/5

Langjährige Erfahrung in der Bustouristik

Buspreisrechner

Gruppenreisen ab 10 Personen

5/5

Weitere lokale Busbetriebe in Bielefeld und Umgebung

Der Heeperhölzer GmbH & Co Omnibusbetrieb KG

33729 Bielefeld, Timmendorfer Straße 23

0521 - 330 054

heeperhoelzer@aol.com

Bus in Bielefeld mieten: So funktioniert es

Nachdem Sie die Reisplanung grob abgeschlossen haben, gilt es das passende Busunternehmen zu finden. Die Busvermietung mit Fahrer erfolgt in der Regel in vier einfachen Schritten. 

Busanfrage stellen

Busangebote vergleichen

Kostenvoranschlag auswählen

Busreise antreten

Vor jedem gemieteten Reisebus steht die kostenlose und unverbindliche Busanfrage. Hierbei teilen Sie den potentiellen Busunternehmern Ihre Reisedaten mit. Im Anschluss an Ihre Busanfrage erhalten Sie Ihr individuelles Mietbusangebot. Nehmen Sie sich Zeit und wählen das für Sie am besten zutreffende Preis-Leistungsverhältnis aus. Danach müssen Sie lediglich den erhaltenen Buchungsauftrag unterzeichnet an das favorisierte Busunternehmen zurücksenden. Nun heißt es abwarten und sich auf die Busreise freuen.

Das sollten Sie bei der Busanmietung in Bielefeld beachten

Beim Buchen eines Reisebusses mit Fahrer gibt es einiges zu wissen und berücksichtigen.

Damit Sie Ihr ganz individuelles und auf Ihre Anforderungen erhalten, empfiehlt es sich Ihre Anfrage so detailliert als möglich zu stellen. Achten Sie darauf, dass Ihre Kontaktdaten, Abhol- und Zieladresse, Uhrzeiten, Gruppengröße, Reiseanlass (Betriebsfahrt, Vereinsausflug oder Klassenfahrt), Fahrtenart (Einzelfahrt oder Hin-und Rückfahrt) sowie Angaben zum Busservice vor Ort. 

Es gibt verschiedene Bustypen und Busgrößen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die exakte Anzahl Ihrer Reisegruppe kennen. Somit stellen Sie sicher, dass die vorhandene Sitzplatzkapazitäten im Reisebus vollständig ausgelastet wird und somit nicht für unbesetzte Plätze bezahlt werden muss.

Erfragen Sie nach einer kostenlosen Stornierungsmöglichkeit. Das erhöht Ihre Flexibilität, falls Ihrer Gruppenreise etwas dazwischen kommen sollte.

Beim Mieten eines Busses in Bielefeld oder in anderen Orten in Deutschland, sollte ein genauer Reise- und Ablaufplan erstellt werden. Zum einen können so mögliche Zwischenstopps oder Reisebusstandzeiten optimiert werden. Zum anderen kann das Busunternehmen noch stärker auf Ihre Reisebedürfnisse eingehen und die Passagiere auf die Busreise Best möglichst vorbereiten. Lassen Sie sich gerne bei der Reiseplanung von Ihrem ortsansässigen Busvermieter beraten.

Checkliste-zum-Bus-mieten
Nehmen Sie sich bei der Wahl Ihres Busvermieters ausreichend Zeit.

Was kostet es einen Bus in Bielefeld zu mieten?

Der Preis für die Anmietung eines Reisebusses hängt neben Ihren persönlichen Anforderungen und Wünschen, auch von betriebsgetriebenen Faktoren. Als Hauptkostentreiber lassen sich folgende Punkte auflisten.

Preisliste-Busvermietung-Bielefeld
Die Preise beim Mieten eines Reisebusses können stark variieren.
  • Dauer des Mietzeitraumes
  • Größe und Komfort des Reisebusses
  • Erbrachte Kilometeranzahl
  • Zusatzleistungen (Mahlzeiten, Fährüberfahrten)
  • Verkehrsbedingte Aufschläge (Maut- und Tunnelabgaben)
  • Saison- und Busressourcenabhängige Kostenaufschläge
  • Lohnkosten für die Buslenker
  • Instandhaltungskosten der Busflotte

Sicherheit des gemieteten Reisebusses in Bielefeld

Gemäß neuesten Statistiken ist der Reisebus das sicherste Straßenverkehrsmittel in Deutschland. Als Gründen können die ausgeprägten technischen Raffinessen der Bushersteller, die rechtlichen Vorgaben des Gesetzgebers sowie die kontinuierliche Schulung der eingesetzten Busfahrer aufgelistet werden.

Busvermietung in Bielefeld: Die Sehenswürdigkeiten im Kurztrip

Die ostwestfälische Stadt Bielefeld hat mehr zu bieten als man zu Beginn denken würde. Die Metropole unweit des Teutoburger Waldes ist ein gern gesehenes Ausflugsziel für Touristen. Als Wahrzeichen der Stadt gilt die im 13. Jahrhundert erbaute Sparrenburg. Der mit einer Turmhöhe von 37 Meter, erhalten Besucher einen wunderbaren Blick auf Bielefeld. Unweit entfernt der Burg befindet sich im geschichtlichen Zentrum der sogenannte „Alte Markt“. Hier lassen sich unter anderem alte Handelshäuser sowie das Theater und Rathaus anfinden. Sowohl die sich im Süden der Stadt befindende Kunsthalle, als auch die nach Rudolf Oetker benannte Konzerthalle ziehen jährlich nicht nur Busreisende nach Bielefeld.

Mögliche Ziele für Busausflüge ab Bielefeld

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Durchschnittswert: 5,00 von 5)

Loading…